Schleswig-Holstein für Klookschieter (kartoniertes Buch)

ISBN/EAN: 9783831906680
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S., 40 Abbildungen
Format (T/L/B): 1.6 x 18.9 x 11.2 cm
Einband: kartoniertes Buch
9,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Wer weiß, was ein Plüschmors ist und woher unser Moin kommt? Die Sylter Royal ist keine Adelige, aber was denn dann? Was sind Donnerkeile und Duckdalben? Schwarzsauer und Mehlbüdel sind keine Schimpfwörter und was hat Alfred Nobel in Schleswig-Holstein zu schaffen? Warum der Klabautermann heißt, wie er heißt? Und wer ahnt, dass der älteste deutsche Kreuzweg ausgerechnet in Schleswig-Holstein zu finden ist? Schönes, Seltsames, Verblüffendes, Typisches: Im Norden gibt es - für Auswärtige wie für Einheimische - vieles zu erkunden. Nord- und Ostsee, Wind und weiter Himmel haben Land und Leute, das Miteinander, die Sprache und die Küche geprägt - und gelegentlich zu regionalen Rätseln geformt. Viele Wörter benutzen wir täglich, kennen aber nicht ihre Herkunft. Wer bei den Nordlichtern mithalten will, findet hier viele Erklärungen zu landestypischen Besonderheiten - auf das er zum "Klookschieter" (plattdeutsch für Besserwisser) werde.
Alexandra Brosowski, arbeitet seit vielen Jahren als Journalistin in Schleswig-Holstein. Für das Magazin LandGang reist sie durch den Norden, um die schönsten Flecken zu finden, Menschen zu treffen und aus kleinen Dingen große Geschichten zu machen. Sie lebt mit ihren Kindern, Mann, Hund und Hühnern in Neumünster.